Olia del Garda

Grappa mit Einlage köstlicher Oliven nach einem alten Rezept vom Gardasee, das von Antonio De Carli überliefert wurde. Die Familie Marzadro zollt ihm mit diesem weltweit einzigartigen Likör ihren Tribut. Nach dem alten Rezept werden die Oliven 40 bis 50 Tage lang zusammen mit Gewürzen wie Zimt, Nelken und Zitronenschale kalt in reinen weißen Marzadro-Grappa eingelegt. Ein Aufguss, der die Aromen unserer Region zu einem bitteren, aber überraschend fruchtigen Extrakt vereint.

Duft: vielseitig, angenehm bitter
Textur: bitter, fruchtig

Alkoholgehalt: 40
Inhalt (cl.): 70 • 50 • 20 • 4